Floßbauen

 

Floßbau FloßDie Teilnehmer werden in mehrere Gruppen eingeteilt und begeben sich zu den etwas voneinander entfernten Floß-Bau-Plätzen. Die Teams bauen mit vorgegebenen Materialien (Balken, Tonnen, Seile) jeweils selbständig ein fahrtüchtiges Floß, welches die gesamte Mannschaft tragen soll. Zusätzlich haben die Teams verschiedene kreative Aufgaben zu lösen.

 

 

Bei der anschließenden Regatta wird die Seetüchtigkeit der Gefährte unter Beweis gestellt. Auf Wunsch kann auch eine kurze Wertungsfahrt durchgeführt werden. Noch am See verbinden sich die einzelnen Flöße zu einem gemeinsamen großen Floß und kehren so zusammen, als starke Einheit, ans rettende Ufer zurück.